Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseite auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen.

 

Was sind Cookies

Cookies sind Textdateien, die an Ihren Computer gesendet werden, um ihn im Rahmen der Nutzung von Webseiten wiederzuerkennen. Dieser Internetauftritt nutzt Cookies ausschließlich zu dem Zweck, um Ihnen die Nutzung der Seiten zu ermöglichen. Es wird dabei ein Sitzungscookie benutzt und ein Cookie, in dem festgehalten wird, dass Sie den Hinweis über die Speicherung von Cookies gelesen haben.

Auf dieser Webseite werden keine Cookies von Dritten (z.B. Werbe-Cookies, Tracking-Cookies,) genutzt.

Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie über die Übertragung von Cookies informiert oder Cookies abgelehnt werden. Informationen dazu erhalten Sie über die Hilfe-Funktion Ihres Webbrowsers (z.B. Microsoft Internet- Explorer oder Firefox), den Sie für den Zugang zum Internet nutzen. Bitte beachten Sie, dass es zu Funktionseinschränkungen in diesem Intenetauftritt kommen kann, wenn Sie die Speicherung von Cookies ablehnen. Ein Beispiel: Sie benötigen aus Sicherheitsgründen aktivierte Cookies zum erfolgreichen Anmelden in die Webseite.

Das Sitzungscookie wird mit dem Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht. Das Cookie, in dem gespeichert wird, dass sie den Hinweis über die Speicherung von Cookies gelesen haben und der Verarbeitung zustimmen, wird automatisch nach 30 Tagen gelöscht. Sie können aber auch Ihren Webbrowser so einstellen, dass mit dem Beenden des Webbrowsers automatisch alle Cookies gelöscht werden. Sie können auch in Ihrem Webbrowser während der Benutzung alle oder einzelne Cookies löschen. Hinweise dazu finden Sie auf den Hilfeseiten Ihres Webbrowsers.

 

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer oder auch die Email-Adresse, aber auch Daten wie z. B. Ihr Aufenthaltsort, Ihre IP-Adresse, oder der Typ Ihres Betriebssystems oder Ihr verwendeter Browser.

Für die Nutzung dieser Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben müssen. Nur Ihre technischen Daten wie etwa Ihre IP-Adresse werden von Ihrem Browser an unseren Web-Server geschickt.

Bei Personen, die sich für die Bearbeitung der Inhalte dieser Webseite anmelden dürfen und müssen, und das sind ausschließlich Mitarbeiter der Elterninitiative Engelskirchen e.V., werden individuelle Benutzer-Profile eingerichtet und personenbezogene Daten gespeichert, Das sind im Einzelnen der Benutzername, die e-mail-Adresse, eine Nutzungsstatistik und Informationen, wann und welche Teile dieser Webseite bearbeitet werden.

 

Verarbeitung Ihrer IP-Adresse durch unsere Web-Server

Dienste im Internet lassen sich nur unter Preisgabe der IP-Adresse nutzen. Diese wird von den Web-Servern, die unsere Internetseiten ausliefern, verarbeitet.
 

Diese Internetseite wird technisch bereitgestellt durch einen externen Dienstleister als Web-Hoster. Dies ist in diesem Fall die Firma goneo Internet GmbH, Marienwall 27, 32423 Minden. Das bedeutet, dass alle Aufrufe unseres Internetauftritts auf den Servern dieser Firma verarbeitet werden. Mit dieser Firma besteht seit dem 17.5.2018 eine aktualisierte Vereinbarung zur Auftragsdatenverabeitung.

Abgesehen von dieser nicht anonymisierten Verarbeitung durch die Web-Server verwenden oder speichern wir Ihre IP-Adresse ausschließlich in anonymisierter Form. Bei der Nutzung dieses Internetauftritts werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert:

  • Namen aufgerufener Seiten
  • Namen des verwendeten Browsers
  • Name Ihres Betriebssystems, sowie ggf. die Version
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Referrer-URL, das der Name der Seite, die auf unsere verwiesen hat. Die kann z. B. die verwendete Suchmaschine sein, über die Sie unsere Seite erreicht haben
  • Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form

Diese technischen Daten werden anonym und lediglich zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt dauerhaft sicherzustellen.  Die Daten werden getrennt von personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen in Deutschland gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu. Wir löschen diese Daten in unregelmäßigen Abständen, wenn sie ein Alter erreichen, welches sie für uns nicht mehr nützlich macht.

Wir geben Ihre IP-Adresse nicht an Dritte weiter.

 

Informationen über Ihr Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Voraussetzung hierfür ist, dass die Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse oder auf der Grundlage einer Interessenabwägung erfolgt. Im Falle eines Widerspruchs werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten. Es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung dieser Daten nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen. Oder Ihre personenbezogenen Daten dienen der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst gerichtet werden an:

Elterninitiative Engelskirchen e.V.

Datenschutz

Broich 12

51766 Engelskirchen


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!