Informationsabend:

Kindliche Sexualität

 

Bei aller Aufgeklärtheit unserer Zeit berührt und verunsichert die Sexualität von Kindern bisweilen Erwachsene und stellt sie vor neue Herausforderungen.

Häufige Fragen: Wie verhalte ich mich bei "Doktorspielen"?

Ziel dieses Abends soll sein, auf dem Hintergrund der allgemeinen Entwicklung von Jungen und Mädchen , deren Sexualität besser einzuordnen und zu verstehen.

 

Mittwoch, der 15.05.19

19 Uhr

 

Referentinnen:

Ulrike Zenner, Dipl. Heilpädagogin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Frau Van der Meulen, Diplom Sozialpädagogin, Systemische Familientherapeutin

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Anmeldung erforderlich